Klimaschutz-Fahrradrouten

v.l. Thomas Semmelmann, Isabelle Klarenaar, Michael Walther und Wolfgang Jung

ADFC NRW und KlimaExpo.NRW unterzeichnen Kooperationsvereinbarung

Ab Mitte 2017 sollen Klimaschutzprojekte in NRW vor Ort erlebbar gemacht werden. Zu diesem Ziel haben sich der ADFC NRW und die KlimaExpo.NRW zusammengeschlossen und entwickeln nun ein Angebot an Fahrradrouten zum Thema Klimaschutz und Klimafolgenanpassung.

Die Routen werden bis 2022 in möglichst vielen Kommunen entwickelt. Klimaschutzprojekte in NRW sollen auf diese Weise bekannter gemacht werden. Unterstützt werden die beiden Kooperationspartner hierbei von ADFC-Kreisverbänden, Ortsgruppen und den Klimaschutzmanagerinnen und -managern der Kommunen.

Die Fahrradrouten sollen so gestaltet sein, dass Radfahrer auch ohne Führung die Klimaschutzaktivitäten ihrer Region erleben können.

Weitere Informationen finden Sie unter www.adfc-nrw.de.