Aktuelles

AGFS und Difu kooperieren

Kostenlose Seminarteilnahme für AGFS-Mitglieder

Das Deutsche Institut für Urbanistik (Difu) führt regelmäßig Seminare zum Radverkehr durch, die im Rahmen der Fahrradakademie angekündigt werden. Mit Beginn des Programmjahres 2019/2020 bietet die AGFS nun ihren Mitgliedskommunen ein neues Angebot. Im Rahmen einer Kooperation zwischen Difu und AGFS können AGFS-Mitgliedskommunen an den Seminaren zum Radverkehr kostenfrei teilnehmen, lediglich Reise und ggf. Übernachtungskosten sind durch die Kommunen zu tragen. Pro Kommune können maximal 2 Personen kostenfrei teilnehmen.

Die Kooperation beginnt mit der Seminarreihe „Sicherer Radverkehr“, die am 20. November in Münster startet. Weitere Termine der Veranstaltungsreise sind 4. Dezember in Darmstadt, 12.Dezember in Hamburg, 29. Januar in Halle/Saale und 12. Februar in Ulm.

Zur Anmeldung des Seminars: www.nationaler-radverkehrsplan.de/fahrradakademie/seminar/21544