Aktuelles

Radfahren verbindet!

Gewinner des Fotowettbewerbs stehen fest.

"Radfahren verbindet" - unter diesem Motto suchte der Deutsche Fahrradpreis die besten Fotos engagierter Amateur- und Profi-Fotografen. Die Gewinner des Fotowettbewerbs 2019 stehen jetzt fest: Lennard Prediger erhielt für sein Foto im Publikumsvoting die meisten Stimmen. Somit darf sich der Schüler darauf freuen, den ersten Preis am 13. Mai 2019 auf der Preisverleihung des Deutschen Fahrradpreises im Rahmen des Nationalen Radverkehrskongress in Dresden entgegenzunehmen.

Prediger fing im richtigen Augenblick - im Sonnenuntergang - ein Pärchen beim E-Bike-Fahren mit der Kamera ein. Er gewinnt eine fünftägige Radreise durch das Erzgebirge für zwei Personen, zur Verfügung gestellt vom Partner Verbund Service und Fahrrad e.V. und von der Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen. Der zweite Platz geht an Simon Chrobak, der eine jubelnde Gruppe an Lastenradfahrern fotografierte. Die Gewinnprämie für den zweiten Preis ist ein ROX 12.0 Fahrradcomputer, gesponsert vom Zweirad-Industrie-Verband e.V.

Den dritten Platz sicherte sich Adrian Ackermann mit einer Aufnahme von begeisterten Radsportlern, die gemeinsam auf den Gardasee blicken. Ackermann kann sich über ein hochwertiges Beleuchtungsset freuen.

Eine Jury, bestehend aus den Initiatoren und Partnern des Wettbewerbs, hatte in erster Instanz die besten 29 Fotos aus rund 400 eingereichten Bildern ausgewählt, für die anschließend per Publikumswahl gevotet werden konnte. Unter den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Abstimmung werden kleine Überraschungspakete verlost, beispielsweise ein Schutzblech, eine Klingel oder eine Power-Bank.

Der bundesweite Wettbewerb ist eine Initiative des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) und der Arbeitsgemeinschaft fußgänger- und fahrradfreundlicher Städte, Gemeinden und Kreise in NRW e.V. (AGFS). Als Partner und Sponsoren des Fotowettbewerbs engagieren sich der Zweirad-Industrie-Verband e.V. und der Verbund Service und Fahrrad e.V.

Bilder vom Fotowettbewerb finden Sie online unter www.der-deutsche-fahrradpreis.de.