Aktuelles

Förderaufruf "Klimaschutz durch Radverkehr"

Zuschüsse bis zu 100 Prozent möglich

Das Bundesumweltministerium unterstützt kommunale Akteur*innen bis Ende 2021 mit bis zu 100 Prozent Fördermitteln aus dem Konjunktur- und Zukunftspaket der Bundesregierung.

Die verbesserten Förderbedingungen gelten für alle Förderanträge und Projektskizzen, die im Zeitraum vom 1. August 2020 bis zum 31. Dezember 2021 eingereicht werden.

Ausführliche Informationen finden Sie auf der Homepage des Nationalen Radverkehrsplans.