aktuell

Mit Abstand sicher unterwegs

Staatssekretär Deutschendorf stellt neue Landeskampagne zur Verkehrssicherheit vor

Das Land Hessen setzt bei ihrer neuen Verkehrskampagne auf Zufußgehende und Radfahrende im Straßenverkehr. Ziel ist es, den Straßenverkehr für alle sicherer zu machen, insbesondere für Verkehrsteilnehmende, die ihre Alltagswege zu Fuß oder mit dem Fahrrad zurücklegen. Ein zentraler Faktor: Der richtige Überholabstand zwischen Kraftfahrzeugen, Radfahrenden sowie Fußgängerinnen und Fußgängern. Mit der neuen Landeskampagne „Mit Abstand sicher unterwegs“ soll auf die Verkehrsregeln rund um den wichtigen Überholabstand aufmerksam gemacht werden und die Verkehrssicherheit in den hessischen Kommunen gestärkt werden.

Staatssekretär Deutschendorf stellt am 1. Februar von 14 bis 15 Uhr in einer digitalen Kampagnenvorstellung das Angebot für Kommunen und die vielfältigen Unterstützungsmöglichkeiten vor. Interessierte können per Teilnahmelink https://hessen.webex.com/join/klaus.dapp an der Onlineveranstaltung teilnehmen.