Termin-Infos

Seminar des DIFU in Berlin: Mobilität in einer sich verändernden Gesellschaft – Folgen für die Verkehrsplanung

Organisator:
Deutsches Institut für Urbanistik
Ort:
Berlin

Die Gesellschaft verändert sich: Wesentliches Merkmal der demografischen Entwicklung ist die Zunahme des Anteils älterer Menschen an der Gesamtbevölkerung. Mit dieser Entwicklung verbunden ist der Rückgang des Anteils jüngerer Menschen. In diesem Zusammenhang diskutiert wird das Phänomen der Schwarmstädte. Hierunter werden Städte verstanden, die auf eine bestimmte Alterskohorte eine besondere Anziehungskraft ausüben. Im Blickfeld stehen dabei meist Menschen im Alter von Studium und Berufseinstieg.

Die mittel- bis langfristig orientierte kommunale Verkehrs(entwicklungs)planung muss sich mit den verschiedenen Entwicklungen im gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Bereich befassen sowie mit den Veränderungen bei Mobilität und Verkehr, die diese implizieren. Im Seminar wird der aktuelle Wissensstand hierzu vorgestellt, und mögliche Konsequenzen für Verkehr und Mobilität werden diskutiert.

Information und Anmeldung: difu.de/veranstaltungen/2019-11-25/mobilitaet-in-einer-sich-veraendernden-gesellschaft-folgen.html