Termin-Infos

Ohne auto mobil

Organisator:
Stadt Bielefeld, Stadt Herford
Ort:
B 61, zwischen Bielefeld und Herford/ Herford und Bielefeld

Am Sonntag, 29.September 2019 heißt es von 10 – 18 Uhr wieder „ohne auto mobil“ oder anders: Kurzurlaub auf der B 61. Rad-, Inliner- und Rollstuhlfahrende, Fußgänger, Bobbycars u.a. bestimmen dann den Takt auf der die Städte Bielefeld und Herford verbindenden Bundesstraße. Motorisierter Verkehr ist an diesem Tag auf der rund 16 Kilometer langen Strecke ausgeschlossen. Alle zwei Jahre ermöglichen die beiden Nachbarstädte mit Unterstützung des Landes NRW diesen autofreien Sonntag. Zahlreiche Aktionen und Mitmachangebote zu den Schwerpunktthemen Nahmobilität, Klimaschutz, Verkehrssicherheit u.a., aber auch kulturelle Angebote gehören dazu. Anwohner, ansässige Betriebe und Ortsvereine ergänzen mit vielfältigen Ideen das Rahmenprogramm, greifen die Schwerpunktthemen in ganz eigener Weise auf und setzen diese facettenreich in Szene. 2019 findet dieser autofreie Sonntag bereits zum 6. Male statt. Über 50.000 Besucher genossen zuletzt 2017 sonntägliche Entspannung bei Vogelgezwitscher statt Motorengeräuschen. Wir sind gespannt auf 2019!

Hier gibt es nun auch den Flyer mit Programm zur Veranstaltung.

Anhang