Presse

Pressemitteilungen

Abstand halten und sich trotzdem ausreichend...

Pressemitteilung-AGFS-Corona.pdf 126 KB
Logo_Abstand_Corona.jpg 201 KB

08.04.2020 Zuhause bleiben ist das Gebot der Stunde. Sich trotzdem ausreichend zu bewegen, ist die hohe Kunst unserer Zeit. Zu Fuß und mit dem Fahrrad kann dies gut gelingen.

+

AGFS-Kongress 2020

27.02.2020 mit mehr als 700 Teilnehmern zum Thema "Parken". Die ganze Palette an Denkmodellen zur Zukunft des Parkens, baulich-technische Lösungen und Strategien für das Parkraummanagement, Anreizsysteme, Best-Practice-Beispiele aus dem In- und Ausland bis hin zur Überwachung und Digitalisierung werden vorgestellt.

+

Fahrradland NRW

Einladung_Standeroeffnung2020-final.pdf 141 KB
Pressemeldung_Messestand_2020-final.pdf 294 KB

19.02.2020 – der AGFS-Messestand auf der „Fahrrad 2020" in Essen.

+

AGFS e. V. verlängert drei Mitgliedschaften

25.11.2019 Die Arbeitsgemeinschaft fußgänger- und fahrradfreundlicher Städte, Gemeinden und Kreise in Nordrhein-Westfalen e.V. (AGFS) hat heute im Rahmen ihrer jährlichen Mitgliederversammlung in Krefeld an drei Mitglieder Urkunden zur Verlängerung ihrer Mitgliedschaft verliehen. Alle sieben Jahre müssen sich die Mitglieder des kommunalen Netzwerks erneut bewerben und unter Beweis stellen, dass sie aktiv und kontinuierlich daran arbeiten, zukunftsfähige, belebte und wohnliche Städte zu gestalten. Nur Kommunen, die den Kriterien der AGFS weiterhin gerecht werden, erhalten die begehrte Verlängerungsurkunde und profitieren weiter von den Vorteilen einer Mitgliedschaft.

+

Langenfeld wird 88. AGFS-Mitglied

26.08.2019 Die Stadt Langenfeld (Rheinland) wurde heute (26.08.2019) das 88. Mitglied der Arbeitsgemeinschaft fußgänger- und fahrradfreundlicher Städte, Gemeinden und Kreise in Nordrhein-Westfalen e. V. (AGFS NRW). NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst und AGFS-Vorstand Christine Fuchs überreichten Bürgermeister Frank Schneider gemeinsam die Aufnahmeurkunde und bescheinigen der Stadt damit offiziell die Fußgänger- und Fahrradfreundlichkeit.

+

Radschnellwege: Verkehrsministerium veröffentlicht...

22.08.2019 Bei Planung und Bau von Radschnellwegen können Kommunen ab sofort auf einen einheitlichen Leitfaden zurückgreifen. Den bundesweit ersten Planungsleitfaden für Radschnellverbindungen hat das Verkehrsministerium heute (22. August 2019) in Düsseldorf vorgelegt.

+

AGFS e.V. verlängert sieben Mitgliedschaften

28.11.2018 Mitgliederversammlung tagt in Krefeld

+

Fußgänger sind keine Selbstläufer

23.11.2018 Handlungsleitfaden zur Förderung des Fußverkehrs erschienen

+

Sie sind nicht fündig geworden? In unseren Foto- und Videogalerien finden Sie weitere Materialien der AGFS NRW.

Videos

Präsidium und Vorstand

JPG / Porträt im Querformat / 6 MB
JPG / Porträt im Hochformat / 5 MB
Oberbürgermeister Frank Meyer, Krefeld

Frank Meyer

Vorsitzender des Präsidiums, Oberbürgermeister der Stadt Krefeld

Foto: Fotostudio Christian Kaufels

JPG / Foto-Rosenke.jpg / 154 KB
Landrat Günter Rosenke, Kreis Euskirchen

Günter Rosenke

Mitglied des Präsidiums, Landrat im Kreis Euskirchen

Foto: Kreismedienzentrum

JPG / Porträt im Querformat auf dem Fahrrad / 4 MB
JPG / Porträt im Hochformat / 2 MB
Dr. Alexander Berger, Bürgermeister der Stadt Ahlen

Dr. Alexander Berger

Mitglied des Präsidiums, Bürgermeister der Stadt Ahlen

Foto: Stadt Ahlen

JPG / Vorstand Christine Fuchs / 376 KB

Christine Fuchs, Vorstand der AGFS

Foto: AGFS

Kontakt

Immer auf dem Laufenden bleiben Sie über unseren Newsletter, das "Info-Abo". Senden Sie uns bei Interesse einfach eine E-Mail an info-aboagfs-nrwde mit der Bitte um Aufnahme in das Info-Abo.

Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, so erreichen Sie uns hier:

Christine Fuchs
Vorstand AGFS
Von-der-Leyen-Platz 1
47798 Krefeld
Tel. 02151 / 86-42 50
Fax 02151 / 86-43 65
E-Mail christine.fuchsagfs-nrwde

Die Kontaktdaten der Projektleiter aus den Mitgliedskommunen finden Sie unter AGFS & Partner.

Neben unserer Hauptseite agfs-nrw.de gibt es weitere themenbezogene Internetseiten: